Nougatcreme mit Rum

Zutaten

Portionen: 4

  • Zucker (nach Gusto)
  • 3 Blatt Gelatine
  • 100 g Nuss-Nougat
  • 2 EL Rum
  • 300 g Joghurt (griechisch)
  • 200 g Obers (gekühlt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nougatcreme mit Rum zuerst alle Zutaten bereitstellen und abwiegen. Das Obers steif schlagen und abgedeckt kühlen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Nougat im heißen Wasserbad (nicht kochenend) langsam schmelzen. Die Gelatine gut ausdrücken und im flüssigen Nougat unter Rühren auflösen. Rum ebenfalls unterrühren.
  3. Die Nougatmasse, leicht abgekühlt, sorgfältig unter den Joghurt rühren. Auf Wunsch süßen. Kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt (Bahnen/Strassen zieht).
  4. Schlagobers unter die Nougatcreme heben. Nougatcreme in 4 Dessertschalen füllen und bis zum Servieren abgedeckt kühlen.

Tipp

Die Nougatcreme mit Rum kann mit auch mit Nüssen, Krokant, Dessertsauce oder auch mit Schlagoberstupfen serviert werden. Nüsse oder Krokant passen auch in die Creme. Gewürze wie Vanille, Tonkabohne, Chili, Kardamom oder Zimt bieten sich ebenso zum Verfeinern an.

  • Anzahl Zugriffe: 2500
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nougatcreme mit Rum

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nougatcreme mit Rum

  1. Huma
    Huma kommentierte am 28.09.2017 um 10:25 Uhr

    Gelantine verwende ich nicht. Ich habe zum Schlagobers eine Packung Sahnesteif gegeben und die Creme ist auch ohne Gelantine nicht flüssig gewesen, sondern passend cremig.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nougatcreme mit Rum