Nektarinen-Ribiselmarmelade

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Nektarinen
  • 1000 g Ribisel
  • 500 g Gelierzucker (1:3)
  • 6 cl Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Nektarinen-Ribiselmarmelade Ribisel rebeln, verlesen und abwiegen. Es sollten ein Kilo sein. Ribiseln zerquetschen, aufkochen und durch ein Passiersieb streichen, damit die Kerne weg sind.
  2. Nektarinen waschen und entkernen und zu den Ribiseln geben. Alles zusammen mit dem Gelierzucker verrühren, eventuell mit dem Pürierstab glatt pürieren und dann nach Anweisung auf der Zuckerpackung kochen.
  3. In saubere Gläschen mit Twistoff-Verschluss füllen.

Tipp

Die Nektarinen-Ribiselmarmelade anstatt mit Rum auch einmal mit Amaretto probieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1645
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nektarinen-Ribiselmarmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Nektarinen-Ribiselmarmelade

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 21.07.2017 um 13:21 Uhr

    Bei uns wird Marmelade auch von Kindern gegessen. Deshalb lasse ich den Rum weg.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nektarinen-Ribiselmarmelade