Muttertags Himbeer-Tiramisu

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Biskotten (Tiramisu Biskotten)
  • 1 Pkg. Topfen (mager)
  • 1 Pkg. Topfen (normal)
  • 1 Pkg. Joghurt
  • 4 EL Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker (echter!)
  • 250 g Himbeeren (TK)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Himbeer-Tiramisu TK Himbeeren antauen, dann mit allen Zutaten, bis auf die Biskotten, gut vermengen. Biskotten und Creme abwechselnd in eine Form schichten, mit Biskotten anfangen und mit Creme abschließen.
  2. Am besten über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag genießen.

Tipp

Wer mag kann das Himbeer-Tiramisu auch mit Amaretto zubereiten. Die Zuckermenge dann bei Bedarf anpassen. Für die besonders figurbewussten Ehefrauen funktioniert auch Xylit statt Zucker und 2 mal Magertopfen und Magerjoghurt.

  • Anzahl Zugriffe: 4822
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Muttertags Himbeer-Tiramisu

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Muttertags Himbeer-Tiramisu

  1. barnas
    barnas kommentierte am 07.05.2018 um 15:06 Uhr

    schmeckt ausgezeichnet mit Erdbeeren

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 12.08.2015 um 07:55 Uhr

    gut

    Antworten
  3. claudia279
    claudia279 kommentierte am 08.07.2015 um 09:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Thekla
    Thekla kommentierte am 02.07.2015 um 20:41 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Muttertags Himbeer-Tiramisu