Muffins mit Sesam-Bananen

Zutaten

Portionen: 12

  • 2 Stk. Bananen (reif)
  • 1 TL Sesamöl
  • 100 g Schlagobers
  • 100 g Frischkäse
  • Ahornsirup (nach Belieben)
  • 25 g Sesamkrokant
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Muffins mit Sesamsaat-Bananen die geschälten Bananen und mit einer Gabel gut zerdrücken und mit dem Sesamöl vermischen.
  2. Grundteig für die Muffins zubreiten, dabei Bananen unter die Eimasse rühren. Mehl dazugeben, durchrühren.
  3. Da Muffinsblech mit Muffinspapierförmchen auslegen, mit Teig befüllen und im auf 180° C vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen.
  4. In der Zwischenzeit das Schlagobers steif schlagen. Frischkäse locker cremig rühren und das Schlagobers unterheben. Mit Ahornsirup nach Belieben abschmecken.
  5. Die ausgekühlten Muffins mit der Creme dekorieren, mit Sesamkrokant bestreuen und genießen!

  • Anzahl Zugriffe: 1274
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Muffins mit Sesam-Bananen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 19.03.2014 um 16:47 Uhr

    Wäre einfacher wenn das Rezept für den Grundteig hier auch aufscheinen würde, so muss ich dieses erst suchen.

    Antworten
    • mtutschek
      mtutschek kommentierte am 20.03.2014 um 08:54 Uhr

      Liebe Helga, da haben Sie völlig Recht. Wir haben das Rezept nun verlinkt. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Muffins mit Sesam-Bananen