Müsli-Muffins

Zutaten

  • 1 Tasse(n) Haferflocken
  • 1 Tasse(n) Mehl (ungebleicht)
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 Tasse(n) Rosinen
  • 1 Ei (groß)
  • 0.75 Tasse(n) Milch
  • 1 EL Backpulver
  • 0.25 Tasse(n) Zucker
  • 0.5 Tasse(n) Nüsse (gehackt)
  • 0.25 Tasse(n) Pflanzenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Küchenherd auf 220 °C vorwärmen.
  2. Trockene Ingredienzien in einer Backschüssel vermengen und gut durchrühren.
  3. In einem anderen Gefäß Eier, Milch und Öl gut verquirlen.
  4. Zu den trockenen Ingredienzien Form und nur kurz vermengen bis die trockenen Ingredienzien benetzt sind. Der Teig muss klumpig sein!
  5. Die eingefetteten Förmchen zu 2/3 befüllen und eine halbe Stunde kochen, bzw. bis die Muffins braun sind, backen.
  6. Das Öl kann man durch zerlasene Butter ersetzen, statt Rosinen kann man gehackte Datteln beziehungsweise Marillen beziehungsweise eine Mischung nehemen.

  • Anzahl Zugriffe: 980
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Müsli-Muffins

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 25.03.2014 um 16:25 Uhr

    Die klingen lecker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Müsli-Muffins