Mohngugelhupf mit Kirschen

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Kirschen (entsteint)
  • 330 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 30 g Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 750 g Mehl
  • 1 1/2 Pkg. Backpulver
  • 375 ml Milch
  • 225 g Mohn (gemahlen)
  • 40 ml Rum (optional)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Mohngugelhupf mit Kirschen einen Rührteig aus 175 ml Milch, Butter, Eiern, Mehl, 170 g Zucker, Vanillezucker und Backpulver zubereiten.
  2. Ein Drittel des Teiges mit dem Mohn, Rum, 30 g Zucker und der restlichen Milch mischen.
  3. Die Kirschen in den Basisteig einrühren. Und den Teig in eine ausgefettete Gugelhupfform füllen. Den Mohnteig auf den Kirschteig gießen und mit einer Gabel kurz durchrühren.
  4. Den Gugelhupf im vorgeheizten Ofen bei 180°C für 75 Minuten backen.
  5. Mohngugelhupf mit Kirschen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Statt den Kirschen können auch Preiselbeeren für den Mohngugelhupf verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2096
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mohngugelhupf mit Kirschen

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 31.08.2015 um 10:00 Uhr

    Schattenmorellen? Rührteig zubereiten - aus welchen Zutaten?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mohngugelhupf mit Kirschen