Melonenkaltschale und Mandelcrepe mit glasierten Trauben

Anzahl Zugriffe: 870

Zutaten

Portionen: 2

  •   1 Netzmelone
  • 2 Rispe(n) Weintrauben
  •   1 Schuss Weißwein
  •   75 g Mandelblättchen
  •   3 Eier
  •   Salz
  •   Mehl
  •   Milch
  •   Olivenöl
  •   Staubzucker
  •   Rotwein
  •   Zitronensaft
  •   Zucker

Zubereitung

  1. ausstechen, entkernen, aushöhlen und als Schale auf einem flachen Teller anrichten. Das Melonenfruchtfleisch mit Saft einer Zitrone, Zucker und einem Schuss Weißwein verfeinern, zermusen, in die angerichtete Melonenschale befüllen und mit einem Minzblatt garnieren. Für die Crêpes die restlichen Mandelblättchen mit Milch, Mehl, Eiern, Zucker, Salz und Olivenöl zu einem Teig durchrühren.
  2. In Olivenöl zu Crêpes fertig backen, zusammenfalten und auf einem flachen Teller anrichten. Die Weintrauben halbieren, entkernen, in Zucker karamelisieren, mit Rotwein löschen und kochen.
  3. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Staubzucker verzieren.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Melonenkaltschale und Mandelcrepe mit glasierten Trauben“

Für Kommentare, bitte
oder
.