Melonencup Mit Putenbrustsalat

Für den Hühnerbrustsalat in Melonenhälften den Blattsalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Paprika waschen, entkernen und in kurze Streifen schneiden. Stangenzeller

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Honigmelonen
  • 4 Stangensellerie (Stangen)
  • 200 g Putenbrust (geräuchert)
  • 150 g Magerjoghurt
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Walnüsse

Eventuell:

  • Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Die Melonen im Zickzackmuster mit dem Küchenmesser einkerben und halbieren. Mit einem Löffel die Kerne entfernen. Auf Tellern arrangieren.
  2. Selleriestangen reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Dabei ein paar schöne Blätter für die Garnierung zur Seite legen.
  3. Die geräucherte Putenbrust in Streifchen teilen. In einer Backschüssel mit den Selleriescheiben mischen.
  4. Joghurt glattrühren. Mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Über die Sellerie-Putenfleisch-Mischung Form, alles zusammen kurz durchmischen. In die vorbereiteten Melonenhälften befüllen.
  5. Die Walnüsse grob hacken, über die Cups streuen. Mit Selleriegrün garnieren.
  6. Ein bisschen Cayennepfeffer unterstreicht das würzig-pikante Aroma der Füllung.
  7. Vorbereitung : 10 Min.
  8. Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Tipp

Der Hühnerbrustsalat in Melonenhälften ist ein schmackhafter 'Hingucker' auf dem sommerlichen Grillbuffet!

  • Anzahl Zugriffe: 1039
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Melonencup Mit Putenbrustsalat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 18.12.2015 um 10:12 Uhr

    lecker

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melonencup Mit Putenbrustsalat