Melanzane-Austernpilz-Ragout

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 Melanzane (klein)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Austernpilze
  • 125 g Tomatenpüree
  • 2 Lorbeerblätter Salz, Pfeffer
  • Öl
  • 100 ml süsses Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. Melanzane abspülen, abtupfen und in Scheibchen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden. Das Öl in der Bratpfanne erhitzen. Melanzanischeiben, Zwiebel und Knoblauchzehe darin kurz anbraten. Austernpilze reinigen, abspülen und in mundgerechte Stückchen zerteilen.
  3. Schwammerln und Tomatenpüree ebenfalls in die Bratpfanne geben. Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer zufügen. eine halbe Stunde bei geringer Temperatur auf kleiner Flamme sieden. Schlagobers unterziehen, kurz aufwallen lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Dazu: Langkornreis
  5. 2:246/1401.62

  • Anzahl Zugriffe: 721
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Melanzane-Austernpilz-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Melanzane-Austernpilz-Ragout