Marzipan-Nougat-Röllchen

koema koema

Zubereitung

  1. Für die Marzipan-Nougat-Röllchen das Marzipan mit Zucker abkneten und 2-3 mm dick auswalken.
  2. Die Nougatmasse ebenfalls dünn auswalken (etwa auf die gleiche Größe wie das Marzipan).
  3. Auf die Marzipanmasse legen und nochmal leicht durchwalken. Eine ca. 4 cm dicke Rolle formen (evt. die Masse teilen) und im Kühlschrank rasten lassen.
  4. Die gut gekühlte Rolle in dünne Scheiben schneiden, fertig sind die Marzipan-Nougat-Röllchen.

Tipp

Gut gekühlt aufbewahrt halten die Marzipan-Nougat-Röllchen ein paar Tage. Wer mag, kann sie auch noch mit Schokoladeglasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 4026
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Marzipan-Nougat-Röllchen

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 06.10.2015 um 15:00 Uhr

    Meine Söhne werden mich lieben:-)

    Antworten
  2. michi2212
    michi2212 kommentierte am 29.08.2014 um 21:41 Uhr

    Muss ich probieren

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 30.01.2014 um 23:26 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marzipan-Nougat-Röllchen