Marillenmus

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Marillen
  • 50 g Zucker
  • 1/4 Stange(n) Zimt (2 1/2 cm lang)
  • 1 Stk. Sternanis
  • 50 ml Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Marillenmus die Marillen waschen, entkernen, in kleine Stücke schneiden. Marillen, Gewürze (in einem Netz), Zucker und Wasser mit wenig Hitze weich dünsten.
  2. Gewürze entfernen und mit dem Stabmixer pürieren.

Tipp

Wer möchte kann kann auch etwas Rum zum Marillenmus hinzufügen.

  • Anzahl Zugriffe: 14798
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marillenmus

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Marillenmus

  1. Fani1
    Fani1 kommentierte am 20.02.2018 um 10:35 Uhr

    Marillenmus mit Lavendelblüten: Marillen aus der Tiefkühltruhe mit Zucker zu einem Kompott machen, pürieren und einige Lavendelblüten einheben. Macht einen besonderen Geschmack!

    Antworten
  2. Fani1
    Fani1 kommentierte am 20.02.2018 um 10:34 Uhr

    Marillenmus mit Lavendelblüten: Marillen aus der Tiefkühltruhe mit Zucker zu einem Kompott machen und einige Lavendelblüten einheben. Macht einen besonderen Geschmack!

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 27.11.2015 um 11:10 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 05.07.2015 um 14:08 Uhr

    gut

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 23.04.2015 um 22:36 Uhr

    ich hab mir für Gewürze ein Gewürzsieb zugelegt. Optimal für alle Rezepte, bei denen man einen Stabmixer verwendet

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillenmus