Malibu-Gugelhupf

Zutaten

Portionen: 10

  • 1/4 l Schlagobers
  • 180 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 5 Stk. Eier
  • 45 g Kokosette
  • 240 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1-3 Schuss Malibu (je nach Geschmack)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Malibu-Gugelhupf Schlagobers steif schlagen. Dotter und Zucker einrühren. Schnee schlagen und die Dotter Masse, Mehl und Malibu unterrühren.
  2. Bei 175 °C ca. 1 Stunde backen.

Tipp

Wenn man möchte kann man den Malibu-Gugelhupf mit Marillenmarmelade bestreichen und eine Schokoladenglasur darüber geben.

  • Anzahl Zugriffe: 3330
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Malibu-Gugelhupf

  1. Wienerwaldfee
    Wienerwaldfee kommentierte am 31.12.2015 um 10:48 Uhr

    Muss ich unbedingt probieren, da ich Kokos liebe!

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 20.04.2015 um 10:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 15.05.2014 um 15:47 Uhr

    Schmeckt sehr gut und ist schnell gemacht.

    Antworten
  4. elli11
    elli11 kommentierte am 29.04.2014 um 15:06 Uhr

    exotisch gut

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 19.04.2014 um 17:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Malibu-Gugelhupf