Malakofftorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 250 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 150 g Stauzucker
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 150 g Haselnüsse (gerieben)
  • 2 Becher Sclagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • Kaffee (schwarz, kalt)
  • Rum
  • 2 Pkg. Biskotten
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Malakofftorte die Butter schaumig schlagen, danach Staubzucker dazugeben und weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Haselnüsse darunterheben.
  2. Die Biskotten zur Hälfte brechen und im Kaffee mit ein wenig Rum vermischt tunken. Tortenform mit 2 Lagen Biskotten auskleiden.
  3. 1 Lage Creme darüberstreichen, dann abwechselnd Biskotten (nur 1 Lage) und Creme daraufgeben und zum Schluss Creme.
  4. Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen und die Torte damit bestreichen und verzieren.

Tipp

Wenn Kinder mitessen kann man die Malakofftorte auch ohne Rum machen oder man verwendet Rumaroma.

  • Anzahl Zugriffe: 6469
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Malakofftorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Malakofftorte

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 13.08.2017 um 08:42 Uhr

    den Rum lasse ich weg

    Antworten
  2. linda1989
    linda1989 kommentierte am 18.12.2015 um 07:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 25.10.2015 um 10:04 Uhr

    wenn Kinder mitessen kann man auch den Kaffee weglassen und die Biskotten in Kakao tunken

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen