Makaronia tu furnu Makkaroni mit Hackfleich

Zutaten

Portionen: 1

Für die Makkaroni:

Für das Hackfleisch:

Creme:

  • 5 Tasse(n) Frischmilch
  • 3 Tasse(n) Mehl
  • 3 Tasse(n) Butter
  • 4 Eidotter
  • 0.5 Tasse(n) Käse (gerieben)
  • 0.25 TL Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. Erst mal die Hackfleischmischung machen. Öl in der Bratpfanne erhitzen und die Zwiebeln zufügen. Daraufhin das Fleisch hinzfügen und unter Rühren hellbraun werden. Wein hinzugiessen; wenn alles zusammen kocht, dann die Petersilie, die Paradeiser, Salz und Pfeffer sowie das Paradeismark zufügen. Unter Rühren 1/2 Stunde kochen.
  3. Jetzt die Krem: Milch machen; in einem zweiten Kochtopf das Öl erhitzen und das Mehl gemächlich hinzfügen. Dabei ständig mit einem Quirl rühren, bis die Mischung dick und weich wird. Jetzt die heisse Milch unter Rühren hinzfügen, bis das Ganze leicht kremig wird. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und die Eidotter, den geriebenen Muskat, Käse, Salz und Pfeffer zufügen. Die Makkaroni: Salzwasser mit Öl aufwallen lassen und die Makkaroni darin garkochen. Die abgetropften Makkaroni in eine grosse Schüssel füllen. Minze, Pfeffer, Zimt und 3 El. Der zubereiteten Krem hinzfügen und gut vermengen. Eine hitzebeständige Form mit Butter ausstreichen und eine dicke Schicht Makkaroni einfüllen. Mit geriebenem Käse überstreuen und mit der Hälfte der Krem überdecken. Jetzt das Faschierte auf die Cremeschicht Form und darauf den Rest der Makkaroni. Mit der anderen Hälfte der Krem überdecken und mit dem geriebenen Käse überstreuen. 10 min bei 300 Grad im Herd backen; dann sollte die Krem goldbraun sein. In viereckige Stückchen schneiden und zu Tisch bringen. Schmeckt ebenfalls abgekühlt.
  4. Für 12-15 Leute
  5. - Newsgroups: Of zer. T-netz. Essen

  • Anzahl Zugriffe: 1053
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Makaronia tu furnu Makkaroni mit Hackfleich

  1. Francey
    Francey kommentierte am 31.05.2015 um 05:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 12.06.2014 um 18:00 Uhr

    find ich sehr gut

    Antworten
  3. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 10.06.2014 um 15:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Makaronia tu furnu Makkaroni mit Hackfleich