Löwenzahnsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 30 g Butter
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • 1 EL Weizenvollkornmehl
  • 750 ml Wasser
  • 2 TL klare Suppe (gekörnte)
  • 125 ml Weißwein
  • 150 g Löwenzahn (Blätter)
  • Salz
  • 0.5 TL Honig
  • 125 ml Schlagobers
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf zergehen und Zwiebeln und Mehl kurz darin andünsten. Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe durchrühren und zugiessen. Zum Kochen bringen. Die Löwenzahnblätter abspülen, grob zerkleinern und gemeinsam mit dem Weißwein in die kochende Suppe geben. Im offenen Topf ein paar Min. machen. Später zermusen. Nochmals aufwallen lassen und mit Honig, Salz, Schlagobers und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  2. Mit getoastetem Grahambrot zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 2862
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Löwenzahnsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Löwenzahnsuppe