Liptaueraufstrich

Zutaten

Portionen: 15

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Liptaueraufstrich zunächst Topfen, Sauerrahm und Frischkäse in einer Schüssel glatt rühren.
  2. Zwiebel und Paprika in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch pressen und alles dazu rühren. Dann den Aufstrich mit süßem Paprika, scharfem Paprika (hier nicht zu viel), Kümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Um die Farbe des Liptaueraufstrichs intensiver werden zu lassen, einfach etwas mehr vom süßen Paprika hinzu geben.

Tipp

Der Liptaueraufstrich eignet sich perfekt als Brotaufstrich und natürlich zum Dippen von Knabbereien. Wär möchte, kann gerne den würfeligen Paprika durch würfelig geschnittene Essiggurken ersetzen. Schmeckt auch hervorragend!

  • Anzahl Zugriffe: 5404
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Liptaueraufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Liptaueraufstrich

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.01.2016 um 06:06 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 06.11.2015 um 08:08 Uhr

    gut.

    Antworten
  3. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 09.09.2015 um 10:05 Uhr

    statt Knoblauch kommt bei uns gerne geräuchertes Paprikapulver dazu, aber nicht zuviel

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 04.11.2015 um 13:50 Uhr

      geräuchertes Paprikapulver ist echt super!

      Antworten
    • manukocht
      manukocht kommentierte am 09.09.2015 um 10:13 Uhr

      oh, das ist bestimmt auch super gut! ... danke für den Tipp!

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Liptaueraufstrich