Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Lauchwähe

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

Für den Belag:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lauchwähe eine Wähenform mit dem Blätterteig auslegen und diesen mit einer Gabel mehrfach einstechen. Den Lauch und die Frühlingszwiebel geputzt klein schneiden und im Öl anlaufen lassen, die würfelige Wurst dazugeben und überkühlen lassen.
  2. Den Rahm mit dem Ei, Käse, Mehl und Salz und Pfeffer gut vermischen.  Den Lauch auf dem Blätterteig verteilen und mit der Rahmmischung übergießen
  3. Die Lauchwähe ca. 40 Minuten bei Ober-/Unterhitze auf unterster Schiene backen.

Tipp

Die Lauchwähe anstatt mit Extrawurst mit Speck oder Geselchtem zubereiten. Das ergibt eine feine Würze.

  • Anzahl Zugriffe: 598
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lauchwähe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lauchwähe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lauchwähe