Lachs auf Rucola-Tagliatelle

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Lachsfilet
  • 200 g Tagliatelle
  • 2 Handvoll frischer Rucola
  • 100 g Feta (gewürfelt)
  • Limettensaft
  • Salz
  • Olivenöl
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Lachs auf Rucola-Tagliatelle die Pasta bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Lachs salzen und pfeffern und in Olivenöl anbraten. Den Rucola waschen. Die Tagliatelle mit den Fetawürfeln mischen und auf Tellern anrichten. Den gebratenen Lachs in mundgroße Stückchen zerteilen mit Limettensaft beträufeln und mit dem Rucola auf den Nudeln verteilen.
    Die Lachs auf Rucola-Tagliatelle gleich servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1393
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Lachs auf Rucola-Tagliatelle

  1. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 28.06.2015 um 20:48 Uhr

    hat sehr gut geschmeckt

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 27.10.2013 um 17:59 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen