Kürbissuppe mit Orangensaft

Zutaten

Portionen: 5

  • 600 g Kürbisfleisch
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1-2 TL Currypulver
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Orangensaft
  • 1 TL Ingwer (gerieben)
  • Meersalz
  • 75 g Schlagobers
  • 2 EL Pistazien (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kürbissuppe den Kürbis würfeln. Die Zwiebeln fein hacken. Die Zwiebeln im Butterschmalz andünsten. Das Currypulver darüberstäuben und bei kleiner Temperatur mitdünsten.
  2. Den Kürbis dazugeben und weitterdünsten. Mit der Gemüsesuppe aufgießen. Köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Pürieren.
  3. Die Cremesuppe aufkochen. Den Orangensaft und den Ingwer unterrühren. Mit Salz abschmecken. Schlagobers steif schlagen und unter die Suppe ziehen.
  4. Die Kürbissuppe anrichten, mit den Pistazien garnieren und servieren.

Tipp

Wer kein Butterschmalz verwenden möchte, macht die Kürbissuppe mit Öl oder Butter.

  • Anzahl Zugriffe: 8300
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Kürbissuppe mit Orangensaft

  1. omami
    omami kommentierte am 22.11.2015 um 11:02 Uhr

    Da bleibt nichts übrig

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 21.10.2015 um 21:37 Uhr

    gut

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 29.09.2015 um 13:26 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  4. Biofreak
    Biofreak kommentierte am 08.01.2015 um 09:20 Uhr

    ....und obendrauf ein wenig Kürbiskernöl - schmeckt wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbissuppe mit Orangensaft