Kürbisschaumsuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kürbisschaumsuppe Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. Kürbis schälen, entkernen und würfelig schneiden. Butter erhitzen und Zwiebel darin glasig anrösten. Den Kürbis zugeben und scharf anrösten.
  2. Mit Gemüsesuppe aufgießen und auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.
  3. Anschließend pürieren, Schlagobers untermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und noch einmal kurz aufkochen lassen.
  4. Nach Belieben mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen garnieren und die Kürbisschaumsuppe servieren.

Tipp

Eine besonders schöne Schaumbildung entsteht, wenn man das Schlagobers vor dem Pürieren untermischt. Kürbisschaumsuppe schmeckt auch kalt im Sommer hervorragend

  • Anzahl Zugriffe: 756
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kürbisschaumsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen