Kürbissalat mit Paprika

Zubereitung

  1. Geschälten Kürbis hobeln, gut salzen und 30 Minuten stehen lassen. Ausdrücken und mit dem Paprikapulver sowie Sauerrahm gut durchmischen.

  • Anzahl Zugriffe: 9359
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Kürbissalat mit Paprika

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 25.12.2015 um 20:34 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 23.09.2015 um 07:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. luisiana
    luisiana kommentierte am 17.07.2015 um 00:00 Uhr

    super lecker

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 04.07.2015 um 23:46 Uhr

    schaut eher wie würfelig geschnittener Kürbis mit Schnittlauch aus, fragt sich nur, sind die Würfel roh oder...?

    Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 01.03.2016 um 15:30 Uhr

      genau das habe ich mir auch gerade gedacht... aber rohe Kürbiswürfel könnte ich gar nicht beißen, tu mir immer schon mit dem Schneiden schwer ;-)

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbissalat mit Paprika