Krautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kraut
  • 50 ml Essig
  • 60 ml Öl
  • 1 KL Salz (gestrichen voll)
  • Pfeffer (weiß)
  • 1 Prise Kümmel (fein gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 150 ml Wasser (oder Gemüsefond)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Die Oberösterreichische Küche

Für den Krautsalat die Außenblätter des Krautkopfes entfernen, vierteln, den Strunk herausschneiden und das Kraut sehr fein schneiden. Nach Belieben in Salzwasser blanchieren.

Essig mit Öl, Salz, Zucker, Kümmel sowie Pfeffer zu einer Marinade verrühren und unter das Kraut mischen.

Das Kraut gut durchdrücken.

Tipp

Für etwas Würze am besten noch ca. 50–100 g feinwürfelig geschnittenen Speck unter den Krautsalat mischen.

Auch eingemengte Paprika- oder Karottenstreifen sowie Tomatenwürfel schmecken im Krautsalat sehr gut. Bestreuen Sie den Krautsalat abschließend mit Kresse oder Petersilie. Wenn man Essig mit Wasser aufkocht und über das Kraut gießt, erübrigt sich das Blanchieren.

Was denken Sie über das Rezept?
18 7 11

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare30

Krautsalat

  1. Essen_und_Trinken
    Essen_und_Trinken kommentierte am 05.03.2017 um 11:31 Uhr

    Ich habe heute den Krautsalar so zum ersten Mal probiert. Ich war überrascht. Schmeckt wirklich gut.

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 12.10.2015 um 11:18 Uhr

    prima Klassiker

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 16.09.2015 um 20:29 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 11.09.2015 um 20:15 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  5. Balance63
    Balance63 kommentierte am 16.07.2015 um 13:11 Uhr

    wird so ausprobiert

    Antworten
  6. Andy69
    Andy69 kommentierte am 18.06.2015 um 12:30 Uhr

    toll

    Antworten
  7. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 06.06.2015 um 21:02 Uhr

    gut

    Antworten
  8. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 06.06.2015 um 20:04 Uhr

    gut

    Antworten
  9. monikalack
    monikalack kommentierte am 17.05.2015 um 18:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  10. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 16.04.2015 um 10:05 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  11. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 01.04.2015 um 12:14 Uhr

    super lecker

    Antworten
  12. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 20.01.2015 um 07:24 Uhr

    Variante mit Speck ist eine gute Idee.

    Antworten
  13. LizCollet
    LizCollet kommentierte am 07.01.2015 um 07:19 Uhr

    immer wieder feiner Klassiker - und gesund zudem.

    Antworten
  14. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 10.11.2014 um 12:41 Uhr

    HOFFE DAS MIR MIT DIESEN REZEPT DER SALA SO GELINGT DAS ER MIR SCHMECKT :BEI MIR IST ER IMMER ZU HART WEIß NICHT WARUM . KANN MIR JEMAND HELFEN ??? DANKE

    Antworten
    • Irene El Guedgad
      Irene El Guedgad kommentierte am 31.07.2016 um 10:55 Uhr

      Lies es zwar jetzt erst. Aber das Problem hatte ich auch. Bis mir eine Köchin diesen Tipp gab: Kraut fein schneiden salzen und etwas Öl darüber gießen. dann gut durchkneten. Mit den Händen. Dann Kümmel und Essig dazugeben und mit etwas kaltem Wasser nach belieben verlängern. Ich mag den warmen Krautsalat nicht gern und so mag ich ihn am liebsten. Wenn du es noch liest dann versuch es einfach! Liebe Grüße ! Irene

      Antworten
  15. luisiana
    luisiana kommentierte am 12.10.2014 um 20:31 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  16. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 04.10.2014 um 13:37 Uhr

    Ich mag Krautsalat sehr gerne, danke für das Rezept.

    Antworten
  17. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 07.09.2014 um 12:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  18. Camino
    Camino kommentierte am 15.08.2014 um 13:39 Uhr

    Oh, ich liebe Salate aller Art!

    Antworten
  19. MJP
    MJP kommentierte am 24.06.2014 um 01:25 Uhr

    Spitze Krautsalat!

    Antworten
  20. meli21
    meli21 kommentierte am 29.05.2014 um 19:07 Uhr

    Ooh vom Krautsalat kann ich gar nicht genug bekommen. ..

    Antworten
  21. taferner
    taferner kommentierte am 19.02.2014 um 15:14 Uhr

    beste beilage zu Käsenudeln...

    Antworten
  22. edith1951
    edith1951 kommentierte am 16.02.2014 um 18:17 Uhr

    super lecker.

    Antworten
  23. joba
    joba kommentierte am 20.01.2014 um 18:55 Uhr

    schwarzer Pfeffer schmeckt besser

    Antworten
  24. anni0705
    anni0705 kommentierte am 15.01.2014 um 18:49 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
  25. Superköchin
    Superköchin kommentierte am 15.01.2014 um 15:36 Uhr

    lecker

    Antworten
  26. Sir_Anthony
    Sir_Anthony kommentierte am 06.01.2014 um 09:55 Uhr

    Absolut

    Antworten
  27. lockerle
    lockerle kommentierte am 30.12.2013 um 21:30 Uhr

    Der Speck macht es erst so richtig gut!

    Antworten
  28. patrick78
    patrick78 kommentierte am 18.11.2013 um 15:08 Uhr

    ohne speck, geht nicht:)

    Antworten
  29. amazone
    amazone kommentierte am 05.10.2013 um 07:58 Uhr

    super lecker auch ohne Speck

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche