Krautfleisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Schweinsschulter
  • 250 g Zwiebel (fein gehackt)
  • 50 g Öl
  • 1 EL Paprikapulver
  • etwas Essig
  • Salz
  • Kümmel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 g Sauerkraut
  • 1 Erdapfel (groß)
  • 5 EL Sauerrahm
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Krautfleisch Zwiebeln in heißem Öl goldgelb rösten. Fleisch würfeln und zu den Zwiebeln geben. Durchrösten, Paprikapulver hinzufügen und mit Essig ablöschen.
  2. Kümmel und Tomatenmark einrühren, mit Wasser aufgießen und halb weich dünsten. Dann salzen. Sauerkraut etwas durchschneiden, zum Fleisch geben und weich dünsten.
  3. Rohen Erdapfel schälen und reiben. Mit dem Sauerrahm zum Krautfleisch geben und gut verkochen lassen.

Tipp

Servieren Sie zum Krautfleisch Salzkartoffeln oder Semmelknödel. Statt Schweinefleisch können Sie z. B. auch Rindfleisch nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 53092
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Krautfleisch

  1. Pico
    Pico kommentierte am 15.02.2016 um 10:29 Uhr

    Hab es mit putenfleisch probiert. Auch sehr lecker

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 22.12.2015 um 05:15 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  3. michi2212
    michi2212 kommentierte am 29.10.2015 um 15:55 Uhr

    hat gut geschmeckt

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 15.07.2015 um 08:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 17.04.2015 um 10:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krautfleisch