Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kratzete zum Stangenspargel

Zutaten

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 1000 g Stangenspargel
  • 60 g Butter
  • Zucker
  • Salz
  • 500 ml Milch
  • 150 g Mehl
  • 3 Eier
  • Muskat
  • 4 Katenschinken (à 150 g)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. 1. Stangenspargel abschälen, mit 5 g Butter und 1 Prise Zucker in kochend heissem Salzwasser 18-20 Min. gardünsten, abrinnen.
  3. 2. In der Zwischenzeit Milch mit Mehl und 1 Prise Salz durchrühren, 10 min quellen, Eier unterziehen.
  4. 3. Teig in 2 Hälften in jeweils 20 g Butter jeweils 2 Min. backen. Palatschinken mit 2 Gabeln in Stückchen reissen, goldbraun backen.
  5. 4. Restliche Butter mit Muskatnuss aufschäumen. Stangenspargel, Kratzete und Schinken anrichten. Stangenspargel mit Butter begiessen, mit gemahlenem Pfeffer überstreuen.
  6. Als Menüvorschlag:
  7. Entrée: Forellenmousse
  8. Hauptspeise: Kratzete zum Stangenspargel
  9. Nachspeise: Rote Grütze
  10. 50 Min.

  • Anzahl Zugriffe: 737
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kratzete zum Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kratzete zum Stangenspargel