Konditor-Krem mit Vanille - Grundrezept

Zutaten

Portionen: 127

  • 500 ml Milch
  • 0.5 Vanilleschote
  • 6 Eidotter
  • 150 g Kristallzucker
  • 40 g Maisstärke
  • Butter

Konditor-Creme Mit Kaffee:

  • 2 EL Kaffee; gefriergetrockneter, löslicher
  • 3 TL Kaffee-Extrakt; jeweils nach Wunsch

Konditor-Creme M. Schokolade:

  • 160 g Kochschokolade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Diese Krem kann man als Basis für eine große Zahl von Desserts, Kuchen und Torten verwenden.
  3. Die Milch in einem großen Kochtopf mit der der Länge nach gespaltenen Vanilleschote aufsetzen und aufwallen lassen. In einer großen Weitling die Eidotter mit dem Zucker so lange mit großer Geschwindigkeit aufschlagen, bis die Menge weiß und dicklich wird. Anschließend Maizena (Maisstärke) bzw. Auszugsmehl untermengen, die Menge aber dazu nicht mehr durchschlagen.
  4. Aus der kochenden Milch die Vanilleschote entfernen und das Mark mit einem spitzen Küchenmesser in die Milch schaben. Die kochende Milch gemächlich und unter durchgehendem sanften Schlagen mit dem Mixer in die Eigelbmasse untermengen. Alles zusammen in den Kochtopf zurückgeben und auf das Feuer zurückstellen. Eine Minute zum Kochen bringen und dabei herzhaft gegen den Topfboden aufschlagen, damit die Krem nicht ansetzt.
  5. Die Krem darf nicht zu lange machen, denn sonst würden die Eidotter gerinnen und ausflocken. Beim Kochen unbedingt aufschlagen, sonst wird die Krem zu fest. Andererseits bleibt sie zu flüssig, wenn sie nicht genügend erhitzt wird, Eidotter und Mehl also nicht abbinden können.
  6. In die Backschüssel zurückgiessen und die Oberfläche mit Butter abraspeln, damit sich keine Haut bilden kann.
  7. Konditor-Krem mit Kaffee
  8. In die nach dem Grundrezept zubereitete Konditor-Krem, derweil sie noch heiß ist, mit dem Spachtel die Ingredienzien unterziehen.
  9. Konditor-Krem mit Schoko
  10. In die nach dem Grundrezept zubereitete Konditor- Krem, derweil sie noch kochendheiss ist, die geriebene oder evtl. in Stücke gebrochene Blockschokolade (Blockschokolade) vermengen. Schmelzen und von Zeit zu Zeit umrühren, bis ebenfalls die letzten Stücke sich gelöst haben und alles zusammen vollkommen ver- mischt ist.
  11. Die Krem hält sich in einem luftdicht verschlossenen Kochtopf höchstens 2 Tage im Kühlschrank.

  • Anzahl Zugriffe: 1556
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Konditor-Krem mit Vanille - Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen