Kokosdessert mit Felsenbirnen

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Früchte der Felsenbirne (heißt auch Rosinenbaum)
  • 50 g Kokoschips
  • 300 g Kokos-Joghurt
  • 1 EL Kokosblütenzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kokosdessert einige Kokoschips und Felsenbirnenfrüchte als Topping aufheben, restliche Felsenbirnenfrüchte mit dem Kokosblütenzucker und den Kokoschips pürieren.
  2. Das Kokosjoghurt mit dem Fruchpüree mischen, händisch, nicht mit dem Pürierstab, sonst wird es zu flüssig. Topping dazu und fertig!

Tipp

Das Kokosdessert kann auch mit Beeren oder anderem verfügbarem Obst zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1692
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kokosdessert mit Felsenbirnen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kokosdessert mit Felsenbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokosdessert mit Felsenbirnen