Knäckebrot

Selbst gebackenes Knäckebrot lässt sich wunderbar für einige Zeit aufbwahren und eignet sich auch besonders gut als Mitbringsel.

Zubereitung

  1. Für das Knäckebrot Butter, Dinkelmehl, Salz und Milch 10 Minuten gut miteinander verkneten.
  2. Anschließend ca. 2,5 Stunden ruhen lassen.
  3. Danach den Sesam zum Teig geben, gut durchkneten und dünn auswalken.
  4. Mit einer Gabel einstechen und in Streifen schneiden.
  5. Bei 220 Grad 20 Minuten backen.
  6. Das fertige Knäckebrot auskühlen lassen.

Tipp

Das Knäckebrot kann auch mit anderen Samen, Saaten gebacken werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2689
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Bevorzugen Sie süße oder pikante Knabbereien?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Knäckebrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Knäckebrot

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 03.01.2019 um 16:44 Uhr

    ist sehr gut geworden. Ich habe schwarzen Sesam für das Knäckebrot verwendet

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knäckebrot