Kartoffelpuffer mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und

Zutaten

  • 60 g Butter
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 85 g Glas Forellenkaviar
  • 0.5 Bund Dille
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. ; Salz, Pfeffer
  2. Erdäpfeln abschälen, auf der Rohkostreibe fein raffeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Für jeden Puffer einen gehäuften EL Kartoffelteig in das heisse Fett Form, ein kleines bisschen glattstreichen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 min rösten. Wenn die Ränder des Teigs goldbraun sind, die Puffer auf die andere Seite drehen und ca. 3 min weiterbraten. Fertig gebackene Puffer im aufgeheizten Backrohr warm halten. Sauerrahm bzw. Crème fraiche glattrühren und vielleicht leicht mit Salz würzen. Auf jeden heissen Puffer einen gehäuften TL Sauerrahm bzw. Crème fraiche und ein kleines bisschen Kaviar Form. Mit Dill garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2607
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelpuffer mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen