Kartoffel-Broccoli-Salat mit Thunfisch aus dem Dampfgarer

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kartoffel-Broccoli-Salat zuerst das Dressing zubereiten. Dafür die angegebenen Zutaten verrühren bzw. in einem geschlossenen Becher schütteln und durchziehen lassen.
  2. Die Kartoffeln mit der Schale je nach Größe ca. 30 Minuten bei 100° C dämpfen. Anschließend schälen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln noch warm mit dem Dressing marinieren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Broccoli waschen, in mittelgroße Röschen zerteilen und bei 100° C je nach Größe 8-10 Minuten dämpfen. Anschließend aus dem Garar nehmen und sofort kurz eiskalt abschwemmen und abtropfen lassen.
  4. Nun die marinierten Kartoffeln, den Broccoli, die Oliven und den abgetropften Thunfisch auf einem Teller anrichten, mit Senfdressing überziehen und lauwarm oder kalt servieren.

Tipp

Ein herrliches Kartoffel-Broccoli-Salat Rezept das auch sehr gut für die schlanke Linie ist!

  • Anzahl Zugriffe: 9066
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Kartoffel-Broccoli-Salat mit Thunfisch aus dem Dampfgarer

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 21.09.2015 um 06:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 09.03.2015 um 17:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 12.02.2015 um 07:09 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffel-Broccoli-Salat mit Thunfisch aus dem Dampfgarer