Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Karottentorte von Oma

Zutaten

Portionen: 1

  • 250 g Karotten (gerieben)
  • 150 g Äpfel (gerieben)
  • 1 Zitrone
  • 200 g Mandeln (gerieben)
  • 150 g Mehl
  • 50 g Brösel
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 6 Eier
  • 2 EL Wasser
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 EL Öl (Oliven- oder Maiskeimöl)
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 - 2 EL Wasser
  • Fett (für die Tortenform)
  • Mehl (für die Tortenform)
  • Ribiselmarmelade (zum Füllen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst eine Tortenform einfetten und mit Mehl bestäuben. Karotten säubern, Äpfel schälen und entkernen. Beides reiben und mit dem Saft der Zitrone vermengen.
  2. Mandeln, Mehl, Brösel und Backpulver mischen. Eier trennen und das Eiklar mit Salz zum Schnee schlagen. Dotter, Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und Öl dazugeben. Das Karotten-Apfelgemisch unterrühren. Mandel-Mehlmischung dazugeben und Eischnee unterheben.
  3. Bei 150 °C 40-50 Minuten backen. Die abgekühlte Torte quer durchschneiden und mit Ribiselmarmelade füllen.
  4. Staubzucker sieben und mit Zitronensaft und Wasser glattrühren. Die Glasur soll eher dickflüssig sein. Ggf. Wasser oder Staubzucker dazugeben und auf der Karottentorte verteilen.

Tipp

Nach Belieben mit Marzipan- oder Zuckerkarotten verzieren oder mit Krokant bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 19398
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karottentorte von Oma

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Karottentorte von Oma

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 02.11.2017 um 21:02 Uhr

    Schmeckt immer allen sehr gut, und keiner kann glauben, dass Karotten in dem Teig verarbeitet sind.

    Antworten
  2. Helga K.
    Helga K. kommentierte am 02.11.2017 um 18:02 Uhr

    Welche Größe von tortenform wird benötigt

    Antworten
    • Speedy99
      Speedy99 kommentierte am 03.11.2017 um 10:06 Uhr

      Hallo Helga K., ich nehme eine 26er (weil ich keine andere habe), eine 24er müsste auch reichen. Liebe Grüße

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karottentorte von Oma