Karfiol In Oliven-Paradeiser-Sauce

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Karfiol reinigen, in Rosen teilen. Auf einem Dämpfeinsatz in einen Kochtopf stellen, 1 cm hoch Wasser aufgießen, mit Salz würzen, ungefähr 20 min bei geschlossenem Deckel gardünsten.
  3. Zwiebeln abziehen, würfeln. Oliven in Scheibchen schneiden.
  4. Nudeln in Salzwasser gardünsten.
  5. Zwiebeln in Öl goldbraun rösten. Paradeiser dazugeben, zerdrücken. Mit Cayennepfeffer, Majoran, Pfeffer, Zucker, Salz würzen, 5 Min. leicht wallen. Olivenringe und gehackte Petersilie unterziehen. Abschmecken.
  6. Nudeln abschütten und das Ganze zusammen zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 574
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karfiol In Oliven-Paradeiser-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karfiol In Oliven-Paradeiser-Sauce