Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kalbsschnitzel (dünn)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 400 g Kürbis
  • 400 g Zucchini
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Sherry (trocken)
  • 4 TL Gekörnte Rinder-Suppe
  • 200 ml süsses Schlagobers
  • 1 EL Maizena (Maisstärke) zum Binden der Sauce
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schnitzel flachklopfen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Kürbis und Zucchini reinigen, abspülen bzw. Schälen und in Stifte schneiden. 1/4 des Gemüses auf die vier Rouladen gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und mit einem Holzstäbchen feststecken.
  2. von dem Öl zwei Tl in einem Kochtopf erhitzen. Rollen darin rundum anbraten. Sherry und ein Viertel l Wasser dazugeben und aufwallen lassen. Von der Suppe zwei Tl abnehmen, darin zerrinnen lassen und bei gemäßigter Wärmezufuhr 50 min im geschlossenen Kochtopf dünsten.
  3. Zum Schluss Schlagobers hinzfügen und die Sauce mit der Maizena (Maisstärke) binden. Restliches Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl erhitzen, die restlichen Gemüsestifte darin anbraten. Drei El Wasser dazugeben und die übrige Suppe darin zerrinnen lassen. Gemüse bei geschlossenem Deckel fünf min weichdünsten. Mit den Kalbsröllchen zu Tisch bringen.
  4. Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 634
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalbsröllchen mit Kürbisfüllung