Kakao-Torte

Zutaten

Portionen: 1

Becher = 250g:

  • 4 Stk. Eier
  • 1 Becher Kristallzucker
  • 1 Becher Haselnüsse (gerieben)
  • 1 Becher Benco
  • 1 Becher Mehl (glatt)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1/8 l Öl
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kakao-Torte die Eier trennen und das Eiklar mit etwas Zucker zu festem Schnee schlagen.
  2. Die Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann das Öl dazu geben. Nüsse und Benco einrühren. Rahm beimengen und das mit Backpulver versiebte Mehl darunter mischen. Zum Schluss den Schnee unterheben.
  3. In einer gefetteten und mit Mehl gestaubten Tortenform (26 cm) bei 180° C 45 Minuten backen.
  4. Die ausgekühlte Torte durchschneiden und mit Marillenmarmelade füllen. Auch außen mit Marmelade bestreichen.
  5. Danach mit Schokoladeglasur überziehen und beliebig verzieren.

Tipp

Die Kakao-Torte kann man auch mit einer weißen Glasur oder mit Fondant, etc. überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 21502
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Kakao-Torte

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 11.08.2017 um 21:25 Uhr

    Man könnte die Torte auch noch mit einer Creme füllen.

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 30.10.2015 um 17:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 22.10.2015 um 18:36 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 18.10.2015 um 08:17 Uhr

    schöne Verzierung

    Antworten
  5. michi2212
    michi2212 kommentierte am 08.10.2015 um 16:39 Uhr

    sehr saftig

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kakao-Torte