Käsewürfel im Salbei-Weinteig

Zutaten

  • 12 Salbeiblätter
  • 250 g Schnittkäse (fest, steirisch, z.B. Moosbacher, St. Patron u.a.)
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)

Für den Weinteig:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Salbeiblätter waschen, abtrocknen und fein schneiden. Aus den angeführten Zutaten einen Weinteig zubereiten und 1 Stunde stehen lassen. Fein geschnittenen Salbei in den Weinteig geben. Schnittkäse in nicht zu große Würfel schneiden, durch den Teig ziehen und in heißem Öl (170-180 °C) kurz frittieren. Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 1871
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Käsewürfel im Salbei-Weinteig

  1. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 27.02.2015 um 13:28 Uhr

    interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsewürfel im Salbei-Weinteig