Käsegebäck

Zutaten

Portionen: 35

  • 120 g Dinkelvollkornmehl (fein)
  • 50 g Obers (süß)
  • 1 Handvoll Kümmel (oder Sesam oder Mohn)
  • 70 g Gouda (gerieben)
  • 1 EL Wasser
  • 50 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Käsegebäck Butter, Dinkelmehl, Käse, 1 Prise Salz und Schlagobers zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle von ungefähr 3 cm Durchmesser formen und diese abgedeckt im Kühlschrank ungefähr 1 Stunde rasten lassen.
  2. Anschließend die Rolle in ungefähr 35 gleich dicke Scheiben schneiden und auf ein gefettetes Backblech legen.
  3. Wasser und Eidotter verrühren und die Taler damit bestreichen. Nach Geschmack mit Sesamsamen, Kümmel oder evtl. Mohn bestreuen und das Käsegebäck bei 180 °C im vorgeheizten Ofen zirka 18 min backen.

Tipp

Käsegebäck passt gut zum Wein!

  • Anzahl Zugriffe: 1853
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Käsegebäck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsegebäck