Johannisbeer-Trifle

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Johannisbeeren
  • 50 g Zucker
  • 3 EL Johannisbeerlikör
  • 6 EL Johannisbeersaft
  • 200 g Biskotten
  • 200 ml Milch
  • 1 P. Vanillesosse (ohne Kochen)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Vanillezucker (Päckchen)
  • Minze (Blätter)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Johannisbeeren spülen und von den Stielen pinseln. Mit Zucker und Likör eine halbe Stunde einmarinieren. Abtropfen, Flüssigkeit auffangen und mit dem Saft durchrühren.
  3. Die Löffelbisquits in grobe Stückchen brechen, mit der Saftmischung beträufeln und 20 min durchziehen.
  4. In der Zwischenzeit Milch und Sossenpulver durchrühren. Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen, die Soße unterziehen.
  5. Abwechselnd Kuchen, Johannisbeeren und Vanillesahne in eine ausreichend große Schüssel schichten. Mit den Minzblättchen garniert zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 861
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Johannisbeer-Trifle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen