Joghurtkuchen mit Ribiseln

Ein super einfacher Becherkuchen aus einfachem Rührteig, der in einer Tortenform nach Wahl oder auf dem Backblech gebacken werden kann.

Zutaten

Portionen: 10

  • 3 Eier
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher Zucker
  • 1 Becher Mehl (glatt)
  • 1 Becher Mehl (griffig)
  • 3/4 Becher Öl
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 300 g Ribisel (frisch oder tiefgekühlt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backblech oder Tortenform befetten und bemehlen.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen.
  3. Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Joghurt vorsichtig in die Masse einrühren (Mixer auf kleinster Stufe).
  4. Mehl-Backpulver-Gemisch unter die Masse heben und zuletzt das Öl langsam unterrühren.
  5. Masse auf das vorbereitete Backblech streichen oder in die Tortenform füllen, mit den Ribiseln bestreuen und bei 180 °C ca. 30-40 Minuten backen.

Tipp

Verwenden Sie zum Abmessen einen Becher mit 250 ml.

Sie können den Kuchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 123089
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie würden Sie diesen Kuchen backen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Joghurtkuchen mit Ribiseln

Ähnliche Rezepte

Kommentare36

Joghurtkuchen mit Ribiseln

  1. angigru
    angigru kommentierte am 29.06.2018 um 19:03 Uhr

    Meine Erfahrung mit dem Rezept: ich hab 1x Mehl durch Haselnüsse ersetzt und oben drauf zu den ribisel noch etwas Marzipan gezupft. In einer 28er Springform für 50 min gebacken - hätte aber noch 10 Minuten vertragen.Er ist super saftig und die Nüsse geben dem Kuchen zusätzlich nochmal einen super Geschmack!

    Antworten
  2. Bine Bauer
    Bine Bauer kommentierte am 07.07.2017 um 16:35 Uhr

    habs verdoppelt und an teil des joghurt durch mascapone ersetzt. super saftig

    Antworten
  3. martha.schmid
    martha.schmid kommentierte am 18.02.2017 um 10:56 Uhr

    Das Foto sieht aus als wären Sträussel darüber!?

    Antworten
  4. gittili
    gittili kommentierte am 14.01.2017 um 21:44 Uhr

    tolles Rezept sehr gut auch mit entsteinten Kirschen

    Antworten
  5. marelif
    marelif kommentierte am 27.08.2016 um 16:03 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  6. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 27.07.2016 um 15:06 Uhr

    Tolles, fruchtiges Kuchenrezept! Ich habe es wie folgt abgeändert: 1Becher Dinkelvollkornmehl verwendet, den 2. Becher Mehl durch geriebene Haselnüsse ersetzt. Wenn die Masse zu flüssig erscheint, noch Mehl beigeben. Weiters habe ich nur 1/2 Becher Öl verwendet. Der Kuchen brauchte ca. 70 Min mit Heissluft. Habe gegen Ende, als er schon schöne Farbe hatte, die Temperatur reduziert. Feines und einfaches Rezept, also ran an die Ribiseln ;-)

    Antworten
  7. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 26.07.2016 um 07:58 Uhr

    Könnte ich einen Becher Mehl eventuell auch durch geriebene Nüsse ersetzen? Vielleichthat jemand Erfahrung mit diesem Experiment?

    Antworten
    • margitl
      margitl kommentierte am 02.09.2016 um 22:39 Uhr

      In jedem fall, ich mische meistens 1 becher mohn und 1 becher benco oder 1 becher nüsse, mal mandeln, mal walnüsse und 1 becher benco, gut geht auch ein becher kokosette und 1 becher benco. Insgesamt 3 becher, davon einer mehl und die restlichen 2 becher nach lust und was der kühlschrank hergibt.

      Antworten
  8. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 24.06.2016 um 21:10 Uhr

    Auch mit Heidelbeeren schmeckt dieser Kuchen ausgezeichnet.

    Antworten
  9. Senior
    Senior kommentierte am 26.10.2015 um 16:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  10. anneliese
    anneliese kommentierte am 20.09.2015 um 18:04 Uhr

    super

    Antworten
  11. Petra861
    Petra861 kommentierte am 21.08.2015 um 10:16 Uhr

    Den probier ich heute, klingt sehr einfach und lecker!

    Antworten
  12. mona0649
    mona0649 kommentierte am 24.07.2015 um 23:49 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  13. koche
    koche kommentierte am 18.07.2015 um 11:00 Uhr

    super

    Antworten
  14. Bolle2211
    Bolle2211 kommentierte am 10.07.2015 um 13:29 Uhr

    Klingt easy in der Zubereitung. Wird am Wochenende kredenzt

    Antworten
  15. Nemi78
    Nemi78 kommentierte am 08.07.2015 um 21:02 Uhr

    Habs probiert - wirklich ein einfacher Kuchen mit Wirkung! Sehr gut!

    Antworten
  16. cherry13
    cherry13 kommentierte am 03.07.2015 um 20:13 Uhr

    muss ich probieren :)

    Antworten
  17. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 03.07.2015 um 10:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  18. plopsi
    plopsi kommentierte am 28.06.2015 um 13:51 Uhr

    mit diesem Kuchen fliegt man in den Genußhimmel!!!

    Antworten
  19. mona0649
    mona0649 kommentierte am 28.06.2015 um 10:29 Uhr

    ganz einfach und sehr lecker

    Antworten
  20. frenci
    frenci kommentierte am 27.06.2015 um 19:37 Uhr

    Nachgebacken - ist sehr gut! :)

    Antworten
  21. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 25.06.2015 um 15:30 Uhr

    himmlisch

    Antworten
  22. yoyama
    yoyama kommentierte am 25.06.2015 um 14:08 Uhr

    sieht sehr gut aus !

    Antworten
  23. OH65
    OH65 kommentierte am 11.06.2015 um 21:29 Uhr

    toller Kuchen

    Antworten
  24. Hildemaus 76
    Hildemaus 76 kommentierte am 29.05.2015 um 17:14 Uhr

    backt die Mutter meines Schwiegersohnes immer, schmeckt sehr lecker

    Antworten
  25. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 23.05.2015 um 16:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  26. Liz
    Liz kommentierte am 02.12.2014 um 18:46 Uhr

    Sieht ganz toll aus!

    Antworten
  27. Renate51
    Renate51 kommentierte am 03.11.2014 um 07:58 Uhr

    kinderleicht

    Antworten
  28. hasimaus
    hasimaus kommentierte am 22.09.2014 um 14:28 Uhr

    echt super!

    Antworten
  29. rimy
    rimy kommentierte am 14.08.2014 um 10:45 Uhr

    tolles Rezept einfach und locker und flaumig, Ich habe es nur noch mit etwas geriebener zitronenschale und einer Prise Salz verfeinert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Joghurtkuchen mit Ribiseln