Joghurtcreme mit Früchten

Anzahl Zugriffe: 145.728

Zutaten

Portionen: 2

  •   250 g Joghurt
  •   2 EL Staubzucker
  • 1 Stk. Zitrone (Saft)
  •   2 Blatt Gelatine
  •   120 g Obers (geschlagen (im Büro am einfachsten aus der Dose))
  •   100 g Beeren
  • 1 Stk. Kiwi
  • 1 Stk. Apfel

Zubereitung

  1. Für die Joghurtcreme mit Früchten Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen.
  2. Joghurt mit Zitronensaft und Zucker glatt rühren.
  3. Etwa 2 Esslöffel der Joghurtmasse in einem kleinen Topf leicht erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und unter die Joghurtmasse rühren. Das geschlagene Obers unterheben.
  4. In tiefe Teller oder Gläser füllen und im Tiefkühlfach kurz überkühlen lassen.
  5. Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Apfel nach Belieben schälen und in Spalten schneiden. Die Beeren und Früchte dekorativ auf der Creme verteilen.

Tipp

Wird die Creme in einer Kühltasche mit Kühlpatronen transportiert, so kann sie auch zu Hause zubereitet und erst im Büro mit den Früchten garniert werden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

46 Kommentare „Joghurtcreme mit Früchten“

  1. lydia3
    lydia3 — 31.12.2017 um 10:31 Uhr

    Etwas Schlagobers noch dazu

  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 17.9.2017 um 12:33 Uhr

    etw. marascino dazu hat super geschmeckt

  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 6.9.2017 um 10:27 Uhr

    etw geraspelte zitronenschale dazu

  4. belladonnalena
    belladonnalena — 21.6.2017 um 07:44 Uhr

    Mit etwas Vanille und/oder Zimt würzen.

  5. belladonnalena
    belladonnalena — 21.6.2017 um 07:42 Uhr

    Ich nehme einfach an Früchten was gerade da ist. Schmeckt mit allen Früchten.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Joghurtcreme mit Früchten