Italienische Gemüsesuppe

Zutaten

  • 250 g Karotten
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Stangensellerie
  • 250 g Erdäpfeln
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 EL Sojaöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 ml Hühnerbrühe (klar)
  • 1 Dose(n) Paradeiser (420 g)
  • 0.5 TL Thymian
  • 100 g Suppennudeln
  • 1 Bund Basilikum
  • 50 g Parmesan (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. Das Gemüse säubern, spülen und in Scheibchen oder evtl. Würfel schneiden. Das Sojaöl in einem Kochtopf erhitzen, das Gemüse hinzufügen und unter Rühren 3 min andünsten. Die Hühnerbrühe sowie den Saft der Paradeiser zugiessen, Thymian einrühren. Die Suppe bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 20 min gardünsten. In der Zwischenzeit die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen, auf einem Sieb kurz abgekühlt abbrausen und abrinnen. Die Paradeiser würfelig schneiden, mit den Nudeln zur Suppe geben und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikumblätter hacken, mit dem Parmesan vermengen und über die Suppe streuen oder evtl. gesondert zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1662
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Italienische Gemüsesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Italienische Gemüsesuppe