Irish Stew mit Thymian

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Lammfleisch in ca. 1 cm dicke Scheibchen schneiden, dabei sehr fette Teile klein schneiden. Zwiebeln halbieren und in Scheibchen schneiden. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und mit kaltem Wasser überdecken, damit sie nicht grau werden. Erst kurz vor der Verwendung in Scheibchen schneiden. Ein Stück Aluminiumfolie bereitlegen (ein klein bisschen grösser als der Durchmesser des Kochtopfdeckels).
  2. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Boden des Kochtopfes mit Kartoffelscheiben ausbreiten. Die Hälfte der Zwiebeln darauf gleichmäßig verteilen. Fleischscheiben dicht aneinander auf die Zwiebeln legen. Mit Thymian überstreuen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Restliche Zwiebelringe auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen. Eine weitere Lage Erdäpfeln, Gewürze und Wasser hinzfügen. Kochtopf mit Aluminiumfolie verschließen. Folie am Rand genau glatt drücken, Deckel auflegen. Auf der untersten Schiene des Backofens ca 2, 5-3 Stunden gardünsten. Nach ca. 2 Stunden sollte man eine erste Garprobe herstellen.
  3. Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 856
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Irish Stew mit Thymian

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Irish Stew mit Thymian