Indischer Nudelsalat

Zutaten

Portionen: 1

Nudeln Zubereiten:

  • 250 g Fadennudeln weich machen, zirka 8 Min.
  • Diese Masse ist für 4 Leute gedacht.
  • Nach dem Kochen mit lauwarmen Wasser abbrausen
  • Und gut abrinnen lassen.

Salat Zubereiten:

  • 200 g Schinken (gekocht)
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 3 Paradeiser
  • 3 Hartgekochte, zerkleinerte Eier
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Chinagewürz
  • Sm Salz nach Belieben
  • 1 Prise Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Die Nudeln in eine ausreichend große Schüssel geben. Den gekochten Schinken in kleine Stückchen teilen. Alle Ingredienzien über die Nudeln Form und gut mischen. Erfasser: Lothar

  • Anzahl Zugriffe: 738
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Indischer Nudelsalat

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 04.05.2018 um 09:21 Uhr

    als indischen Salat würde ich den Schinken weg lassen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Indischer Nudelsalat