Backbuch gewinnen!

Ihre Tipps für die Aufbewahrung von Brot?

Das Thema Brotbacken, sowie die köstlichen Resultate desselben, sind – im wahrsten Sinne des Wortes – momentan in aller Munde. Wer heute sein eigenes Brot bäckt, gilt längst nicht mehr als "altvaterisch" und gestrig, sondern als hip und vorbildlich gesundheitsbewusst. Viel wird da über Rezepte, Zutaten & Werkzeug gefachsimpelt – selten jedoch wird über die geeignete Aufbewahrung der fertigen Backwerke gesprochen...

Ob wir das gebacken kriegen – UND aufbewahrt?
Brot und Gebäck richtig aufzubewahren kann durchaus zur Wissenschaft werden: Oft genug warten schimmlige Stellen, steinharte Brotrinden und andere böse Überraschungen auf hungrige Esser - trotz vermeintlich guter Lagerung. Mit welcher Methode zur Brotaufbewahrung haben Sie bisher die besten Erfahrungen gemacht? Brotkasten, Plastiksack oder anderswo, wie bleibt ihr Brot am längsten frisch? Teilen Sie jetzt Ihre besten Tipps & Tricks mit der Community und gewinnen Sie das Backbuch "Brot, Brötchen & mehr"!

So machen Sie mit:
Verraten Sie uns Ihre besten Tipps rund um die Aufbewahrung von Brot, indem Sie einen Kommentar hinterlassen!
Unter allen Teilnehmern verlosen wir das Buch "Brot, Brötchen & mehr"!

Sie möchten gerne mitmachen?
Dann könnte Ihr Kommentar z.B. so aussehen:

Ich bewahre Brot in einem Brotkasten aus Zirbenholz auf, so bleibt es besonders lange frisch.

Brot, Brötchen & mehr CoverElke Schulenburg / Freya

Brot, Brötchen & mehr – Glutenfrei backen Wie denn sonst?
Backe lieber bewusst – gesundheitsbewusst! Nicht nur Zöliakie-Betroffene, auch viele andere Menschen reagieren empfindlich auf glutenhaltige Lebensmittel – und meiden diese daher aus gutem Grund. Die gute Nachricht: Wer auf Gluten verzichtet, muss heutzutage längst nicht mehr ohne köstliches Brot und Gebäck leben! In ihrem Buch präsentiert Autorin Elke Schulenburg eine Vielfalt an glutenfreien Backwaren: Von Brezel bis Burgerbrötchen, von Vollkorn- bis Mischbrot und mehr. Jedes der einzelnen Rezepte kommt ohne Fertigback- oder Mehlmischungen aus und kann auch von Backanfängern einfach umgesetzt werden. Hilfreiche Infos & viel Wissenswertes rund um wichtige Backzutaten & benötigtes Backwerkzeug runden das kleine, feine Backbuch inhaltlich gekonnt ab. Ein Muss für Backfreunde & Brotliebhaber!

Elke Schulenburg
Brot, Brötchen & mehr
Glutenfrei backen – Wie denn sonst!
ISBN: 978-3-99025-310-6
Preis: € 14,90
Freya Verlag

(Diese Aktion läuft bis einschließlich 14. November 2019.)

Autor: Maria Lutz / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare159

Ihre Tipps für die Aufbewahrung von Brot?

  1. Brigitte Zaillenthal
    Brigitte Zaillenthal kommentierte am 14.11.2019 um 18:02 Uhr

    Brot bewahre ich nur in einem Papiersackerl oder Leinentuch auf -auf gar keinen Fall kommt mir da Plastik oder Alufolie ran .

    Antworten
  2. aldrans
    aldrans kommentierte am 14.11.2019 um 16:12 Uhr

    Ich habe eine eigene Brotschublade, da haben auch mehrere Brotsorten Platz.

    Antworten
  3. Claudia Pasztory
    Claudia Pasztory kommentierte am 14.11.2019 um 13:49 Uhr

    Leinentuch oder einfrieren

    Antworten
  4. Ricky59
    Ricky59 kommentierte am 14.11.2019 um 09:31 Uhr

    Ich habe eine PLastikdose mit Holzdeckel (als Schneidbrett verwendbar). Lege aber auch immer ein Hangerl rein - wegen etwaiger Brösel.

    Antworten
  5. gertraud13@hotmail.com
    gertraud13@hotmail.com kommentierte am 14.11.2019 um 07:11 Uhr

    Ich bewahre mein Brot in einer Tupperware Brotbox auf.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login