Hummer mit Pfirsich I

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 Pfirsiche
  • 1 Becher Tiefseehummer
  • 1 Glas Cognac
  • 1 Prise Salz
  • Zitronesaft
  • 1 Pkg. Majo
  • Blatt Von 1 Salatkopf
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?
  2. Der Hummer ist als einer der beliebtesten Speisekrebse immer mehr von dem Aussterben bedroht - eventuell sollte man sich gerade aus diesem Grunde den nicht alltäglichen Luxus leisten und ihn als delikate Entrée zu Tisch bringen. Er gehört auf alle Fälle zu jenen Früchten des Meeres, die einen pikanten Gaumenkitzel bereiten und hübsch zubereitet und garniert eine Freude fürs Auge sind.
  3. Frische Pfirsiche in schmale Streifen schneiden und mit dem Hummerfleisch vermengen.
  4. alles zusammen mit einer Prise Salz, Saft einer Zitrone und einem guten Schuss Cognac würzen.
  5. Die Ingredienzien zirka 20 Min. wirken, dann mit der Majo binden und auf den Salatblättern anrichten.
  6. Dazu kann man Toast mit Butter zu Tisch bringen.
  7. Wenn Du magst, kredenzt Du dazu einen Chablis.
  8. Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

  • Anzahl Zugriffe: 617
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hummer mit Pfirsich I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hummer mit Pfirsich I