Hühnersalat nach Oma's Art

Zutaten

Portionen: 5

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Hühnersalat die Karotten waschen, schälen und schneiden und mit den ausgelösten Erbsen kurz blanchieren. Die Zwiebel und die Äpfel schälen. Die Äpfel mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  2. Die gekochten Hühnerstücke auslösen bzw. in Stücke teilen und schneiden. Aus Essig, Wasser, Öl, Salz und Zucker eine Marinade herstellen.
  3. Alles miteinander vermischen und gut durchporzen lassen - am Besten über Nacht. Mit frischem Gebäck genießen.

Tipp

Der Hühnersalat ist ein leichter Sommersalat. Als Alternative kann auch TK-Gemüse verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3802
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühnersalat nach Oma's Art

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Hühnersalat nach Oma's Art

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 04.09.2017 um 12:14 Uhr

    Statt Karotten und Erbsen bevorzugen wir lieber Essiggurkerl.

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 19.11.2015 um 07:52 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 23.10.2015 um 04:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 17.10.2015 um 11:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 15.07.2015 um 22:53 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnersalat nach Oma's Art