Honigeis

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Schlagobers
  • 3 EL Nüsse (z.B. Walnüsse, Haselnüsse, usw. gehackt)
  • 3 EL Honig (flüssig)
  • 8 Waffelröllchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst das Schlagobers mit Nüssen und Honig erwärmen, nicht kochen.
  2. Abkühlen lassen und in einer Eismaschine zu Speiseeis verarbeiten.
  3. Mit etwas Honig beträufeln und mit Waffeln garnieren.

Tipp

Das Honigeis nach Belieben mit Nüssen, Schokostreusel, etc. verfeinern und garnieren.

Und so machen Sie Hohlhippen ganz einfach selbst!

  • Anzahl Zugriffe: 6139
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Honigeis

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Honigeis

  1. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 04.06.2019 um 15:17 Uhr

    Für dieses Rezept eignet sich sehr gut Waldhonig.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 29.09.2015 um 14:06 Uhr

    prima Rezept

    Antworten
  3. Moles
    Moles kommentierte am 29.09.2015 um 13:57 Uhr

    toll

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 26.09.2015 um 13:13 Uhr

    super

    Antworten
  5. mairimko
    mairimko kommentierte am 26.09.2015 um 09:50 Uhr

    köstlich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Honigeis