Himbeerparfait

Zutaten

Portionen: 4

  • 150 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
  • 2 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 40 ml Himbeerlikör
  • 1 Limette (unbehandelt, Schale und Saft)
  • 200 g Schlagobers
  • Himbeeren (zum Garnieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Himbeerparfait die Himbeeren verlesen und durch die Flotte Lotte passieren oder durch ein Haarsieb streichen.

Eidotter und Zucker im Wasserbad cremig aufschlagen. Die passierten Himbeereen und die Limettenschale unterrühren. Die Rührschüssel in Eiswasser stellen und die Masse kalt schlagen. Mit Himbeerlikör aromatisieren. Obers steif schlagen und unter die Himbeermasse heben. Die Masse in kleine Förmchen füllen und mindestens 3 Stunden im Tiefkühlschrank gefrieren lassen.

Das Himbeerparfait aus den Förmchen stürzen und mit frischen Himbeeren anrichten.

Tipp

Garnieren Sie das Himbeerparfait auch mit Zironenmelisseblättern.

  • Anzahl Zugriffe: 1177
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Himbeerparfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Himbeerparfait