Hamburger

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Für die Hamburger Zwiebel schälen, würfelig schneiden, in Öl glasig dünsten, abkühlen lassen.
  2. Das Faschierte mit zerdrückten Senfkörnen, Kapern, Salz und Pfeffer würzen, mit den Zwiebeln zusammenkneten.
  3. Cornichons fein in Würfel schneiden, Pfefferkörner zerdrücken, Knoblauch schälen und pressen. Alles mit Tomatenketchup verrühren, nachwürzen.
  4. Faschiertes portionsweise 1 cm dick auswalken, mit einem Ausstechring von 10 cm Durchmesser formen. Patties auf beiden Seiten grillen bzw. in einer Bratpfanne in heißem Öl auf beiden Seiten rösten, dabei vorsichtig wenden. Abkühlen.
  5. Buns halbieren, die Hälften hauchdünn mit der Paradeissauce bestreichen. Je 1 Salatblatt, 1 Tomatenscheibe und Zwiebelringe darauflegen.
  6. Die Patties mit der restlichen Sauce zwischen die Brötchenhälften legen. Die Hamburger servieren.

Tipp

Die Hamburger mit selbst gemachten Pommes servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 5576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hamburger

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Hamburger

  1. marwin
    marwin kommentierte am 21.10.2021 um 13:15 Uhr

    so ein Burger kommt immer gut an

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hamburger