Hafermüsli

Zubereitung

  1. Die Äpfel reiben und mit Joghurt und Hafer vermengen. Müsli mit Honig abschmecken. Den Großteil der Früchte unterrühren, den Rest als Garnitur zur Seite legen. Müsli in zwei Schalen füllen und mit den restlichen Früchten dekorativ garnieren.

Tipp

FÜR BESONDERS EILIGE
Verwenden Sie eine Müslimischung, die nur kurz quellen muss.

  • Anzahl Zugriffe: 34912
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare24

Hafermüsli

  1. Bachl
    Bachl kommentierte am 21.07.2019 um 16:42 Uhr

    Da ich einen empfindlichen Magen habe und öfters unter Sodbrennen litt, koche ich mir einen Haferbrei mit 1/4 l Milch, 3 EL Haferflocken und einer kleinen Prise Salz kurz auf - Deckel drauf und Herdplatte ausschalten. Dann 2 EL geschroteten Leinsamen dazugeben und mitquellen lassen. Inzwischen bereite ich mir die Früchte zu. Das Mus etwas überkühlen lassen und mit dem vorbereiteten Obst am Teller garnieren. Das habe ich 3 Wochen zum Frühstück gegessen und Sodbrennen und Magenschmerzen waren weg. Dies hat mir eine Apothekerin empfohlen, da ich lange Zeit Magenschutzmedikamente nehmen musste, die ja auch nicht ohne Nebenwirkungen sind.

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 03.06.2017 um 23:12 Uhr

    Jetzt zur Saison mit frischen Erdbeeren

    Antworten
  3. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 17.05.2017 um 19:09 Uhr

    Frische Minze und Rosenblütenblätter auf diesem Müsli sind nicht nur optisch ein Genuss ...

    Antworten
  4. giuliana
    giuliana kommentierte am 04.01.2016 um 19:46 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 08.12.2015 um 11:11 Uhr

    super lecker

    Antworten
  6. verenahu
    verenahu kommentierte am 29.11.2015 um 20:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  7. Liz
    Liz kommentierte am 01.11.2015 um 15:01 Uhr

    Lecker

    Antworten
  8. AnCaDek
    AnCaDek kommentierte am 01.11.2015 um 08:21 Uhr

    sieht gut aus ;-) werd ich nachmachen

    Antworten
  9. alex64
    alex64 kommentierte am 06.09.2015 um 16:34 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  10. danan
    danan kommentierte am 07.08.2015 um 11:54 Uhr

    toll

    Antworten
  11. Maki007
    Maki007 kommentierte am 19.07.2015 um 22:05 Uhr

    super

    Antworten
  12. mausi144
    mausi144 kommentierte am 17.06.2015 um 19:21 Uhr

    super Frühstück

    Antworten
  13. lilavie
    lilavie kommentierte am 20.03.2015 um 16:20 Uhr

    toll

    Antworten
  14. Senior
    Senior kommentierte am 27.02.2015 um 23:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  15. Leila
    Leila kommentierte am 22.02.2015 um 09:46 Uhr

    Sehr fein, ich nehme wenig Zitronensaft :-)

    Antworten
  16. suendhafte-leckereien.at
    suendhafte-leckereien.at kommentierte am 30.01.2015 um 19:29 Uhr

    Hmmmm lecker

    Antworten
  17. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 27.01.2015 um 21:35 Uhr

    super

    Antworten
  18. Nina1
    Nina1 kommentierte am 25.01.2015 um 20:04 Uhr

    sehr gesund :)

    Antworten
  19. Szerika
    Szerika kommentierte am 21.09.2014 um 17:25 Uhr

    super

    Antworten
  20. kstreit
    kstreit kommentierte am 12.09.2014 um 21:01 Uhr

    Guter Start für den Tag

    Antworten
  21. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 03.06.2014 um 06:09 Uhr

    super

    Antworten
  22. omami
    omami kommentierte am 02.06.2014 um 11:33 Uhr

    tolles Frühstück

    Antworten
  23. anni0705
    anni0705 kommentierte am 26.03.2014 um 20:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  24. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 27.01.2014 um 15:53 Uhr

    MMMM Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hafermüsli