Gurkensalat mit Kartoffeln und Sauerrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Gurkensalat die Gurke waschen, in feine Scheiben hobeln und in einer Schüssel mit Salz vermischen. Einige Minuten ziehen lassen und danach ausdrücken.

Die Kartoffeln (wenn möglich noch warm) schälen und in Scheiben schneiden. Gurken und Kartoffeln mit Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und 7-Kräuter-Salz marinieren und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Nochmals abschmecken, eventuell nachwürzen und zum Schluss den Sauerrahm unterheben. Wer möchte, kann den Salat mit Paprika-Gewürz bestreuen.

Tipp

Wer den Gurkensalat noch mit frischen Kräutern verfeinern möchte, verwendet am besten Dill oder Schnittlauch.

Was denken Sie über das Rezept?
8 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Gurkensalat mit Kartoffeln und Sauerrahm

  1. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer kommentierte am 01.06.2017 um 12:11 Uhr

    Knoblauch geht auch!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche