Gschnaetzlets Babette

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Speck (gewürfelt)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 300 g Schweinefleisch (geschnetzelt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Paprika
  • 0.5 EL Mehl
  • 250 g Frische Champignons; bzw.
  • 1 Becher Champignons jeweils nach Grösse vierteln
  • Oder blättrig schneiden
  • 1 TL Majoran
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Bratensauce
  • 100 ml Kaffeeobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Speckwürfeli beifügen, halb kross rösten. Schweinefleisch beifügen, mitbraten. Salz, Paprika und Mehl darüberstreuen, vermengen, kurz mitbraten.
  2. Champignons gemeinsam mit Majoran, Zwiebel und Knoblauch beifügen, dämpfen.
  3. Mit Weißwein löschen, nicht ganz kochen. Bratensauce beigeben, fünfzehn bis zwanzig Min. auf kleiner Flamme sieden.
  4. Kaffeeobers dazurühren, wiederholt kurz zum Kochen bringen, anrichten.
  5. Dazu passen: Teigwaren, Langkornreis, Erdäpfeln, Gemüse.
  6. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 839
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gschnaetzlets Babette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gschnaetzlets Babette